Unser Unternehmen

Unsere Familie arbeitet nun schon in der 4. Generation im Dienste trauernder Menschen. Bereits vor der Wende waren wir ein unabhängiger familiärer Betrieb. Unter dem Namen Feltin war es schon vor dem 2. Weltkrieg bekannt. Was mit einer Tischlerei begann, hat sich seit 1985 durch Wolfram und Ursula Scheider mit den Söhnen Matthias und Andreas, sowie Schwiegertochter Simone in ein modernes Bestattungshaus gewandelt. Einfühlsam stehen wir Ihnen zur Seite und beraten Sie auch gern zu allen Fragen der Bestattung und Bestattungsvorsorge.


Unser Familienunternehmen steht Ihnen bei einem Trauerfall jederzeit mit seiner Erfahrung zur Seite.

Die Art, wie ein Verstorbener zur letzten Ruhe geleitet wird, soll noch einmal Liebe und Achtung wieder spiegeln, die man ihm im Leben entgegengebracht hat. Es bedarf der Erfahrung die zeitgemäß würdige Form zu finden und zu erfüllen.
Wir beraten Sie fair und begleiten Sie in der Zeit des Abschiednehmens.

Wir sind Mitglied im Bundesverband der Deutschen Bestatter e.V. und Partner der Treuhand AG.